Quantensprung

Quantensprung

Der Grüne Riese: Wie Big Tech den Klimawandel als Chance begreift

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Big Tech ist wieder einmal in aller Munde – und Microsoft mittendrin. Von abstrusen Verschwörungstheorien auf Anti-Corona-Demonstrationen bis hin zu Übernahmegerüchten von TikTok. Gleichzeitig steigen die CO2-Emissionen durch Datenzentren und sollen in wenigen Jahren bereits den weltweiten Flug- und Schifftransport übertreffen. Doch in dieser Zeit sieht die Firma von Bill Gates eine Chance der Umwelt zu helfen und neue Umsatzquellen zu erschließen. Details kennt Anna Kopp, Head of IT und Leiterin der Microsoft Deutschland-Zentrale in München. Im Interview liefert die gebürtige Schwedin und passionierte Rocksängerin einen Blick in die High-Tech Branche und verrät, wieso sie Bienen auf dem Dach hält und weshalb Microsoft Datenzentren im Meer versenkt.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Quantensprung ist der Podcast für alle Kreativen, Strategen und Investoren, die mit ihrer Arbeit die Welt ein Quantum besser machen wollen. Der Anspruch ist klar: Eine nachhaltige Welt – ohne wirtschaftliche Kompromisse. Um dem Klimawandel gemeinsam entgegen zu wirken, präsentiert die Innovationsberatung Fahrenheit-212 Querdenker, Meinungsführer und Experten, die bereit sind das Selbstverständliche in Frage zu stellen und sich nicht davor scheuen, den großen Zukunftsfragen ins Auge zu blicken. Die Welt braucht keine Lippenbekenntnisse, sondern konkrete Antworten. Nicht nur kleine Verbesserungen, sondern transformative Lösungen. Herzlich Willkommen zu Quantensprung.

von und mit Fahrenheit 212

Abonnieren

Follow us